Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbruch in Pizzeria/Zeugen verfolgen Einbrecher

    Darmstadt (ots) - Zeugen haben in der Nacht zum Mittwoch (16.05.07) nach einem Einbruch in eine Pizzeria in der Bleichstraße den bislang noch unbekannten Täter verfolgt. Gegen 03.10 Uhr waren die Zeugen durch ein Scheibenklirren auf den Einbruch aufmerksam geworden. Kurz darauf stieg der Einbrecher durch ein zuvor eingeschlagenes Fenster wieder zurück auf die Bleichstraße und flüchtete in Richtung Steubenplatz. Der unbekannte Mann wurde von den Zeugen verfolgt. Diese verloren ihn jedoch in der Mornewegstraße aus den Augen. Auch die Fahndung der kurz darauf alarmierten Polizei verlief bislang erfolglos. Ob bei dem Einbruch etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

    Bei dem Täter handelt es sich um einen ca. 20-.25 Jahre alten Mann. Er ist ca. 170-180 cm groß, hat dunkles kurzes Haar und war zur Tatzeit mit einer olivgrünen Armeejacke bekleidet.

    Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: