Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Brand in leerstehenden Haus

    Babenhausen-Harpertshausen Kreis Darmstadt-Dieburg (ots) - In einem seit Jahren leerstehenden Haus im Ortskern von Harpertshausen wurde am Sonntagmorgen gegen 07 Uhr ein Brand gemeldet. Ein Nachbar hatte Brandgeruch wahrgenommen und die Feuerwehr verständigt. In der Küche im Erdgeschoss war aus unbekannten Gründen ein Brand ausgebrochen; die Wehren von Babenhausen und Harpertshausen konnten eine Ausbreitung des Feuers verhindern; der Sachschaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden.

    Die Ermittlungen zur Brandenstehung werden von der Kriminalpoizei in Darmstadt übernommen.

    Hans-Günter Dolle, PHK


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: