Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Einsatz eines mutigen Zeugen unterbindet Einbruch in Kindergarten

    Viernheim (ots) - Am Samstag, den 12.05.07, gegen 23:16 Uhr beabsichtigte ein bisher unbekannter Mann in den Kindergarten in der Franconvillestraße einzubrechen. Er versuchte eine Glastür einzuwerfen. Als der Täter bemerkte, dass ihn Zeugen beobachteten ließ er von seinem Vorhaben ab und flüchtete zu Fuß. Die Polizei sucht weitere Zeugen zu dem Vorfall, die evtl. Beobachtungen gemacht und Täterhinweise geben können. Täterhinweise bitte an die Dezentrale Ermittlungsgruppe Viernheim unter der Ruf-Nr.: 06204/974717, bzw. an die Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter der Ruf-Nr.: 06206/94400.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Jürgen Raabe, Polizeihauptkommissar
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: