Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfallflucht

    Rüsselsheim (ots) - Am Donnerstag, 11.05.2007, 21.32 Uhr kam es an der Kreuzung August-Bebel-Straße / Adam-Opel-Straße zu einem Auffahrunfall mit anschließender Unfallflucht. Als der Geschädigte 26-jährige Rüsselsheimer mit seinem Pkw Opel Corsa vor der roten Ampel anhalten musste,bemerkte dies ein nachfolgender Pkw-Führer zu spät und fuhr dem Opel Corsa ins Heck. Dabei verletzte sich der Corsafahrer leicht, sein Pkw war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 3000,- Euro geschätzt. Der Unfallverursacher flüchtete mit seinem Pkw nach dem Unfall zunächst in die Schreberstraße, um wenige Augenblicke später erneut an der Unfallstelle vorbeizufahren und mit hoher Geschwindigkeit in unbekannte Richtung zu flüchten. Bei dem flüchtigen Pkw soll es sich um einen schwarzen Pkw BMW handeln, der im Frontbereich erheblich beschädigt sein dürfte. Hinweise auf den Unfallverursacher bitte an die Polizeistation Rüsselsheim, Tel. 06142-6960.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter
POK Angermair
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: