Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Narrenhände...

    Viernheim (ots) - Ein unflätiges Wort aus der englischen Fäkaliensprache und den Schriftzug "Toys" hat ein bislang unbekannter Farbschmierer zwischen Freitagabend und Samstagvormittag in der Heppenheimer Straße auf  die Wand eines Einfamilienhauses gesprüht. Nach einer entsprechenden Strafanzeige wegen Sachbeschädigung ermittelt jetzt die Viernheimer Polizei in dem Fall. Eventuelle Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06204-974717 mit den mit der Aufklärung betrauten Beamten   kurzzuschließen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: