Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Pressemeldung der Polizeistation Rüsselsheim vom 04.05.07 - 13.00 Uhr bis 06.05.07 - 12.00 Uhr

Rüsselsheim (ots) - Verkehrsunfallflucht in Rüss.-Bauschheim Am Samstag, den 05.05.07 kam es in der Zeit von 17.45 Uhr bis 18.15 Uhr auf dem Parkplatz des Real-Marktes in Rüss.-Bauschheim zu einer Verkehrsunfallflucht. Der Geschädigte stellte seinen Opel auf dem Parkplatz in Höhe des Getränkemarktes ab. Als er zu seinem Pkw zurückkam, stellte er auf der Fahrerseite Kratzer und eine Delle mit rotem Lackabrieb fest. Der Verursacher ist bisher nicht bekannt. Zeugen für diesen Vorfall melden sich bitte bei der Polizeistation Rüsselsheim. 2x Fahrten unter Einfluss berauschender Mittel Am Freitagnachmittag wurde in Rüsselsheim ein 20jähriger Nauheimer mit seinem Pkw kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmittel steht. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ebenfalls in Rüsselsheim eine 20jährige Treburerin mit ihrem Pkw angehalten. Auch bei ihr wurde der Einfluss von Betäubungsmitteln festgestellt, eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau Dienstgruppenleiter POK Schumacher Telefon: 06142-696 595 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: