Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach - Bedrohung im Schlichterweg

Kelsterbach (ots) - Am Donnerstagabend gegen 23 Uhr kam es erneut zu einer Bedrohung mit einer Schusswaffe unter Beteiligung von Familienangehörigen, die bereits am Abend zuvor in eine Schießerei in der Stadtunterführung beteiligt waren (wir haben darüber berichtet). Ein Passant hatte sich hilfesuchend an eine Streife der Polizeistation gewandt, weil er im Bereich Schlichterweg von mehreren Personen mit einer Schusswaffe bedroht worden sei. Fünf Personen im Alter zwischen 45 und 27 Jahren wurden von der Polizei kurz danach vorläufig festgenommen, eine Waffe in der Wohnung der Tatverdächtigen sichergestellt. Im Zuge der polizeilichen Ermittlungen wurden heute zwei der Festgenommen wieder nach Hause entlassen, die anderen werden auf Antrag der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei in Rüsselsheim dauern noch an. Das Motiv ist noch unklar. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christine Klein Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: