Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raub eines Fahrrads - Groß-Gerau

    Groß-Gerau (ots) - Ein 14 Jahre alter Junge  aus Groß-Gerau wurde am Mittwoch, gg. 19.30 Uhr, an der Ecke Darmstädter Straße/Klein-Gerauer Strasse von einem türkischen Jungen angesprochen. Der junge Türke bat ihn um etwas Kleingeld. Der Groß-Gerauer stieg von seinem schwarzen Mountainbike der Marke Ragazzi ab und suchte in seinen Hosentaschen nach Kleingeld. Der unbekannte Täter schubste den Jungen nun weg, nahm das Fahrrad und flüchtete. Das Opfer konnte den Tatverdächtigen gut beschreiben: etwa 15 Jahre alt, ca. 160 cm groß, schlanke Figur, kurze schwarze Haare, längliches Gesicht und dunkler Teint. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation Groß-Gerau, Tel.: 06152/1750, entgegen.

    Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06162) 969 2400
Fax: (06162) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: