Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kreis Bergstraße/ Biblis: Üble Masche: Trickdiebespaar bestiehlt gehbehinderte Seniorin

    Kreis Bergstraße/ Biblis (ots) - Auf üble Art hat ein Trickdiebespaar am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr  in der Bibliser Lindenstraße eine betagte  Fußgängerin bestohlen. Die Rentnerin war mit Gehhilfen unterwegs gewesen, als plötzlich die Ganovin auftauchte, die Seniorin heftig anrempelte und dabei einige Münzen zu Boden fallen ließ. Während des Aufhebens näherte sich schließlich von hinten ein Komplize und fingerte den Geldbeutel aus der Umhängetasche der alten Dame.

    Beide Verdächtige sind um die 28 Jahre alt, die Frau um die 1 Meter 60 groß, schlank und blondhaarig. Ihr Kumpan wurde als auffallend dicker, fast schwarzhaariger Südländer beschrieben.

    Die ermittelnde und unter der Rufnummer 06252-7060 um weitere Hinweise bittende Heppenheimer Regionale Kriminalinspektion mutmaßt, dass das Duo mit seiner Masche durch die Lande zieht und  sich gezielt ältere Menschen als Opfer ausguckt und anspricht. Beim Bemerken derart verdächtiger Umstände sollten Zeugen sofort per Notruf 110 die nächste Polizeidienststelle verständigen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: