Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt - Unfallflucht/ Mazda gesucht

    Weiterstadt (ots) - Nach einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch (02.05.2007) um 20.00 Uhr in Weiterstadt ereignete, flüchtete der Fahrer des verursachenden lila-rotfarbenen Mazda. Der Fahrer des Fluchtautos befuhr die B26 aus Richtung Groß-Gerau kommend in Richtung Darmstadt. An der Kreuzung B26 / Darmstädter Straße /Im Rödling ( "Seegmüller-Kreuzung" ) missachtete er das Rotlicht und rammte einen von rechts kreuzenden Toyota im Frontbereich. Der Mazda wurde dadurch herumgeschleudert, fuhr in die Straße Richtung Seegmüller, wendete kurz darauf und flüchtete auf der B 26 in Richtung Darmstadt. Das Fluchtfahrzeug muss im hinteren rechten Bereich erheblich beschädigt sein. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Mazda einen Achsbruch erlitt. Am Toyota entstand Sachschaden in einer Höhe von etwa 5.000 Euro.

    Hinweise zu einem solchen Fahrzeug bitte an die Zentrale Unfallfluchtgruppe Darmstadt, Tel. 06151 / 9695530.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: