Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Trersor aus Apotheke entwendet

Lorsch (ots) - Einbrecher haben in der Nacht zum Freitag (27.4.) aus einer Apotheke in der Hirschstraße einen Tresor entwendet. Der Schrank wurde mit einem Auto beiseite geschafft, dessen Schlüssel die Täter in der Apotheke vorgefunden hatten. Der Pkw und der ausgeplünderte Tresor konnten mittlerweile in der südöstlichen Lorscher Gemarkung "In den langen Ruten" in einem verlassenen Pferdestall wieder aufgefunden werden. Die Örtlichkeit liegt Luftlinie nur wenige hundert Meter von der Apotheke entfernt. In dem Tresor hatten sich neben Bargeld und Schlüsseln auch zwei Tiegel mit einer Gesichtscreme befunden. Die Heppenheimer Regionale Kriminalinspektion ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise unter Tel.06252-7060. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Peter Rauwolf Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: