Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kletterer unterwegs - Darmstadt

    Darmstadt (ots) - In eine Wohnung im 3. Stock eines Mehrfamilienhauses in der Neckarstraße stieg ein Kletterkünstler am vergangenen Wochenende ein. Der Täter kletterte vermutlich von Balkon zu Balkon in etwa 8m Höhe, um dann über die wegen der warmen Temperaturen offene Balkontür in die Wohnung einzudringen. Dort brach er einen Schminkkoffer auf, wohl in der irrigen Hoffnung Schmuck zu finden. Aufgrund des warmen Klimas warnt die Polizei die Bevölkerung vor solchen Einbrüchen. Vermehrt sind in den letzten Wochen Einbrecher über offenstehende oder gekippte Balkontüren in Wohnungen im Erdgeschoß und auch in höher liegenden Stockwerken eingedrungen. Es wird geraten auch nur beim kurzzeitigen Verlassen der Wohnung Fenster und Türen zu schließen.

    Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06162) 969 2400
Fax: (06162) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: