Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Straßenraub im Stadtpark - Rüsselsheim

    Rüsselsheim (ots) - Ein 15 Jahre alter Rüsselsheimer und sein 2 Jahre jüngerer Bruder waren am Donnerstag, gg. 22.00 Uhr, mit den Fahrrädern im Rüsselsheimer Stadtpark unterwegs. In der Nähe der Parkschule hielten die Geschwister an. Kurze Zeit später kamen drei junge Männer marokkanischer Abstammung aus der Dunkelheit auf die Brüder zu. Ein Mann drohte den Beiden sie abzustechen. Die beiden Kinder ließen ihre Fahrräder fallen und liefen davon. Sie riefen ihren Vater an, der zusammen mit ihnen in den Park zurückging. Ein Fahrrad lag noch am Tatort. Ein silberfarbenes BMX-Gerät wurde von den Tätern mitgenommen. Die Wegelagerer konnten von den beiden Opfern vage beschrieben werden: 1. Täter Marokkaner, 16-20 Jahre alt, ca. 175 cm groß, er trug eine auffallende pink/weiße Schirmmütze, T-Shirt mit braun/rosa Streifen Die beiden anderen Mittäter sind ebenfalls im gleichen Alter. Eine genauere Beschreibung konnte nicht erlangt werden. Das Rüsselsheimer Kriminalkommissariat, Tel.: 06142/6960, bittet um sachdienliche Hinweise.

    Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06162) 969 2400
Fax: (06162) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: