Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Polizeistreife verhindert Waldbrand

    Erzhausen (ots) - Einen Waldbrand vermutlich größeren Ausmaßes hat am Dienstagnachmittag eine Streife des Dritten Polizeireviers in Erzhausen verhindert. Die Polizisten bemerkten gegen 13.30 Uhr auf dem Waldweg "Sensfelder Hardt" ein Feuer, das sich bereits auf rund zweihundert Quadratmeter ausgebreitet hatte. Die alarmierten Freiwilligen Feuerwehren aus Gräfenhausen, Erzhausen und Weiterstadt konnten den Brand rasch löschen und ein Übergreifen der Flammen verhindern. Im  Einsatz war auch der Polizeihubschrauber. Die Ursache des Feuers ist noch unbekannt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: