Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Auto-Scheinwerfer ausgebaut und gestohlen

Darmstadt (ots) - Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Dienstag (24.04.07) aus einem in der Stresemannstraße geparkten Auto beide Frontscheinwerfer ausgebaut und gestohlen. Die Einbrecher hatten das Schloss der Fahrertür des 13 Jahre alten Mazdas 323 aufgebrochen und die Motorhaube geöffnet, um an die Scheinwerfer zu gelangen. Tatverdächtig sind drei fast glatzköpfige offenbar kahlgeschorene junge Männer, ca. 18-22 Jahre alt, die sich gegen 04.50 Uhr im Bereich des Tatortes aufhielten und sich anschließend in Richtung Kirnberger Straße entfernten. Die jungen Männer sollen sich nach einer Zeugenbeobachtung in russischer Sprache unterhalten haben. Ein Zeuge war zu dieser Uhrzeit durch einen lauten Schlag auf die Personen aufmerksam geworden. Alle drei sollen Jeans und dunkle Jacken getragen haben. Wer Hinweise zu den Personen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeistation Pfungstadt unter der Telefonnummer 06157/95090 in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: