Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gute Reaktion

    Darmstadt (ots) - Sehr gut reagierte am Donnerstag eine 86-jährige Darmstädterin auf den Versuch einer Unbekannten, sich mit Hilfe des sogenannten Zetteltricks zu bereichern. Die etwa 28 Jahre alte Täterin klingelte gegen 13.25 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Kiesstraße an der Wohnungstür. Sie gab vor, für andere Hausbewohner eine schriftliche Nachricht zu hinterlegen. Die Sechsundachtzigjährige verweigerte der Unbekannten den Zutritt zu der Wohnung, so dass die sicher nicht lauteren Absichten im Keim erstickten. Die Darmstädterin alarmierte anschließend die Polizei. Die Fahndung nach der Frau verlief bisher nicht erfolgreich. Sie ist ca. 1,60 Meter groß und kräftig, hat ein rundes Gesicht. Ihre dunklen Haare waren zu einem Knoten gebunden, ihre Augen auffällig geschminkt. Sie war sommerlich bekleidet. Hinweise werden an die Polizei, Telefon 06151 - 969 3030, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: