Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Beschädigte Autos in Groß-Gerau Wallerstädten - 3 Personen festgenommen

Groß-Gerau (ots) - In der Nacht zum Ostersonntag wurden im Groß-Gerauer Ortsteil Wallerstädten mehrere Fahrzeuge durch 3 junge Wallerstädter im Alter zwischen 17 und 26 Jahren beschädigt. Der bisher bekannte Schaden beläuft sich bereits auf ca. 2000,-EUR. Alle Geschädigte, die noch keine Strafanzeige erstattet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Groß-Gerau, Telefon 06152 / 1750, in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeistation Groß-Gerau Dienstgruppenleiter Telefon: 06152-1750 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: