Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bensheim: Bestohlenes Kind und Vater schalten schnell. Festnahme eines mutmaßlichen Fahrraddiebs. Drahtesel im Fahndungscomputer registriert.

    Bensheim (ots) - Eine Bensheimer Polizeistreife nahm am späten Montagnachmittag im Stadtgebiet einen 18-jährigen wegen dringenden Verdachts des Fahrraddiebstahls fest. Der junge Bensheimer war mit einem Drahtesel unterwegs gewesen, der im September vergangenen Jahres im Verlaufe des Winzerfestes einem Buben am Rande der Fahrgeschäftsstraße entwendet worden war.  Der Zufall wollte es, dass das Kind am Montag sein Fahrrad im Besitz des 18-Jährigen entdeckte. Er verständigte darauf sofort seinen Vater, und beiden gelang es, den Verdächtigen bis zum Eintreffen der zwischenzeitlich alarmierten Streife festzuhalten. Die Polizeibeamten konnten das Fahrrad  ebenso einwandfrei identifizieren, da seine individuelle Rahmennummer nach dem Diebstahl in den Fahndungscomputer eingegeben worden war. Die Ermittlungen gegen den bereits Amts bekannten Beschuldigten dauerten auch am Dienstag noch an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: