Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Goldschmuck bei Tageswohnungseinbruch gestohlen - Mörfelden

Mörfelden-Walldorf (ots) - Am Montag, zwischen 15.00 - 19.30 Uhr, nutzte ein unbekannter Einbrecher die Abwesenheit eines Wohnungsinhabers in der Erlanger Straße für einen Einbruch. Der Täter gelangte auf nicht bekannte Weise in den Wohnblock und dort in das dritte Obergeschoss. Nach Aufbrechen der Wohnungstür und Durchsuchung der ganzen Wohnung wurde ein Karton mit Goldschmuck der Ehefrau gestohlen. Der Schmuck hat einen Wert von etwa 4000 Euro. Die Polizeistation Mörfelden-Walldorf, Tel.: 06105/40060, nimmt sachdienliche Hinweise entgegen. Geschrieben: Ottmar Wolf ( 06151/9692423 ) ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Wüst Telefon: 06151-969-2400 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: