Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Dreiste Diebe am hellen Tag

    Erbach/Odw (ots) - Am hellen Tag und inmitten von Passanten haben unbekannte Diebe am Montag, den 26.März 2007 gegen 13:40 Uhr in Erbach zugeschlagen. Monteure einer Möbelfirma bauten in der Werner-von-Siemens-Straße eine Küche ein und nutzten den Raum unter den Arkaden der Wohn- und Geschäftshäuser zum Zuschneiden von Holzteilen.Dass sie zwischenzeitlich ab und zu wieder ins Haus mussten, nutzen die Täter, zogen die Zuleitungen von zwei Elektrohandsägen aus der Kabeltrommel und nahmen die Maschinen mit. Es handelt sich um eine Handkreissäge und eine Stichsäge im Wert von ca. 1000,- Euro. Damit Frechheit nicht siegt, bitte die Polizeistation Erbach um Hinweise unter Tel. 06062-9530.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Werner Kettner
Telefon: 06062/953300
Fax: 06062/953515
E-Mail: werner.kettner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: