Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Handtaschendiebstahl in Heppenheim
Zeugenaufruf

    Heppenheim (ots) - Am 23.03.2007 gg. 14:30 Uhr ereignete sich in Heppenheim, Theodor-Storm-Straße, ein Handtaschendiebstahl von dem eine 78jährige Rentnerin betroffen war. Dabei entriss ihr ein junger Mann auf Inlineskates von hinten die Handtasche und flüchtete in Richtung Bahnhof. Der Täter soll bei der Tat eine helle Flecktarnjacke und eine dunkle Hose getragen haben. Sein Gesicht hatte er mit einer zugezogenen hellgrauen Kapuze verdeckt. Der auf den Inlineskates Flüchtende soll auch von zwei jungen Männen gesehen worden sein, die jetzt als Zeugen dringend gesucht und neben weiteren Zeugen gebeten werden, sich mit der Polizei Heppenheim unter der Telefonnummer 06252-7060 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: