Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt-Arheilgen: Mit Zettel abgelenkt/73-jährige Frau von Trickdiebin bestohlen

Darmstadt (ots) - Eine 73-jährige Frau ist am Donnerstagnachmittag (15.03.07) in der Darmstädter Straße von einer bislang noch unbekannten Trickdiebin bestohlen worden. Gegen 16.30 Uhr war die Geschädigte auf einem Gehweg von einer Frau nach dem Weg zu einem Geschäft gefragt worden. Die Frau hielt der 73-Jährigen ein Prospekt vor die Nase, auf dem eine Adresse in Darmstadt notiert war, um ihre eigentliche Absicht zu verschleiern. Nach einigen Erklärungsversuchen ging die Trickdiebin zu einem in der Nähe wartenden Auto und fuhr mit den weiteren Insassen in Richtung Mühlstraße davon. Kurz darauf bemerkte die 73-Jährige, dass ihr die Geldbörse unbemerkt aus der Einkaufstasche gestohlen wurde. Die Trickdiebin ist ca. 30 Jahre alt und ca. 165-170 cm groß. Möglicherweise ist sie schwanger. Sie hat dunkles schulterlanges Haar und trug zur Tatzeit ein blau-weiß gestreiftes T-Shirt. In dem Fahrzeug, mit dem die Frau davon fuhr, saßen zwei Männer, einer davon ca. 25-30 Jahre alt. Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-3030. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: