Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Hausmeister mit Zivilcourage hält Kinderansprecher fest

    Ginsheim-Gustavsburg (ots) - An der Gustavsburger Gustav-Brunner-Schule konnte am Mittwoch, gg. 10.10 Uhr, dank des Einsatzes des Hausmeisters ein 35 Jahre alter Mann aus Gustavsburg durch die Polizei vorläufig festgenommen werden. Der türkische Staatsangehörige hatte kurz zuvor eine 8 Jahre alte Schülerin im Toilettenbereich angesprochen, um sie zum mitgehen in eine Toilette zu bewegen. Das Mädchen schrie sofort und rannte aus der Toilette. Der Ansprecher rannte ebenfalls vom Schulgelände. Er wurde aber von dem couragierten Hausmeister eingeholt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der bisher noch nicht in Erscheinung getretene Mann wurde vom zuständigen Kommissariat übernommen. Die Ermittlungen dauern an.

    Geschrieben: Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: