Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Büro, Geschäft und Wohnung/Drei versuchte Einbrüche

    Darmstadt (ots) - Einbrecher waren in der Nacht zum Mittwoch (13./14.03.07) und am Mittwochvormittag (14.03.07) in der Adelung-, Saalbau- und Ludwigshöhstraße unterwegs. Zur Nachtzeit hatten bislang unbekannte Täter in der  Adelungstraße eine Tür zu einem Büro im Erdgeschoss eines Hauses aufgehebelt und anschließend mehrere Schränke sowie eine Geldkassette erfolglos durchsucht. Bei einem Geschäft in der Saalbaustraße wurde in der gleichen Nacht ebenso erfolglos versucht, die Eingangstür aufzuhebeln. In der Ludwigshöhstraße wurde im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses versucht, eine Wohnungstür aufzuhebeln. Tatzeit war der Mittwochvormittag zwischen 10.45 und 12.15 Uhr.

    Die Polizei rät: Nutzen Sie das kostenlose Angebot der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (Telefon 06151/969-4030) oder informieren Sie sich im Internet (www.polizei-beratung.de), wie Sie sich wirkungsvoll vor Einbruchdiebstahl schützen können.

    Zu allen drei Fällen bittet das Polizeipräsidium Südhessen um Hinweise unter der Telefonnummer 06151/969-3030.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: