Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Viernheim: Tatort Apostelkirche: Exhi von Polizei noch an Ort und Stelle festgenommen.

    Viernheim (ots) - Während des Mittagsgebetes in der Apostelkirche hat sich am Mittwoch gegen 12 Uhr 15  ein vermutlich unter Alkoholeinfluss stehender 59 Jahre alter Mann im Altarbereich in Scham verletzender Weise vor den  Gebetsteilnehmerinnen gezeigt, als er plötzlich seine Hose herab ließ und sein Geschlechtsteil präsentierte. Eine pastorale Mitarbeiterin verständigte sofort die Polizei, worauf  Zivilbeamte der Viernheimer Dezentralen Ermittlungsgruppe den Verdächtigen noch an Ort und Stelle festnehmen konnten. Der derzeit wohnsitzlose Mann wurde der Heppenheimer Kriminalpolizei überstellt, die nunmehr gegen ihn  wegen Exhibitionismus und Störung der Religionsausübung ermittelt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: