Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Mit Softairwaffen auf Bahnsteig

Groß-Gerau (ots) - Ein 17-jähriger und ein 14-jähriges Mädchen wurden am Sonntag, gegen 17.30 Uhr, von Zeugen beobachtet, wie sie mit einer echt aussehenden Faustfeuerwaffe auf dem Bahnsteig hantierten. Die Polizei konnte dann noch zwei weitere Langwaffen in deren Gepäck sicherstellen. Bei allen drei Waffen handelt es sich um sogenannte Softairwaffen, die aber echten Waffen täuschend ähnelten. Die Waffen wurden sichergestellt. Gegen die Beiden wird ein Verfahren wegen Verstoß gegen das Waffengesetz eingeleitet. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Wüst Telefon: 06151-969-2400 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: