Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bensheim: Alarmanlage schlug Einbrecher in die Flucht. Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle gibt Tipps.

    Bensheim (ots) - Bislang unbekannte Einbrecher haben in der Nacht zum Sonntag gegen 3 Uhr 50  versucht, in der Suzuki-Allee in die Lagerhalle eines japanischen Automobilkonzerns einzudringen, was eine dort installierte Alarmanlage jedoch zu verhindern wusste. Die Bensheimer Polizei hatte sofort  nach den geflüchteten Tätern gefahndet und dabei auch einen Diensthund eingesetzt, eine Fährte der Ganoven jedoch nicht aufnehmen können. Anzunehmen ist, dass sich die erfolglosen Einbrecher mit einem Fahrzeug entfernt hatten. Wer eventuell Hinweise auf sie geben kann, möge sich bitte unter der Telefonnummer 06251-84680 mit der Polizeistation Bensheim kurzschließen.

    Den aktuellen Fall nahmen die Ermittlungsbeamten  einmal mehr zum Anlass,  auf den kostenlosen Service der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle hinzuweisen, deren Experten nach Terminabsprache vor Ort kommen, Gebäude auf etwaige Schwachstellen untersuchen und aufzeigen, wie man sich mit technischen Mitteln vor Einbrüchen schützen kann. Telefonisch erreicht man die Berater des Polizeipräsidiums Südhessen  unter 06151-969 4030.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: