Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Zivilfahnder nahmen mutmalichen Heroindealer fest

    Darmstadt (ots) - Zivilfahnder des 1.Polizeireviers  nahmen am Donnerstag einen hinreichend Amts bekannten 24-Jährigen fest, der dringend verdächtig ist, im Bereich des Friedrich-Ebert-Platzes mit Heroin gehandelt zu haben. 3, 3 Gramm einer Heroinzubereitung konnten in diesem Zusammenhang noch sichergestellt werden. Der geständige Beschuldigte kam später wieder auf freien Fuß und sieht jetzt einem Strafverfahren entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: