Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Reinheim: Tödlicher Verkehrsunfall mit Motorradfahrer

    Reinheim (ots) - Am Mittwoch, 07.03.2007, gegen 19.15 Uhr, befuhren eine 53jährige Pkw-Fahrerin und  ein 60jähriger Pkw-Fahrer die Bundesstraße (B 426) aus Richtung Ober-Ramstadt kommend in Richtung Reinheim. Ein 40jähriger Motorradfahrer befuhr die B 426 in entgegengesetzter Richtung. Beim Durchfahren einer Rechtskurve kam der Kradfahrer aus bisher nicht geklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und wurde von den herannahenden Fahrzeugen überrollt. Der 40jährige Mann erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 60jährige Pkw-Fahrer entfernte sich während der Unfallaufnahme unerlaubt von der Unfallstelle und meldete sich telefonisch um 22.51 Uhr bei der Polizeistation Ober-Ramstadt. Eine Überprüfung ergab, dass der Fahrer nicht unter Alkoholeinwirkung stand. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 26.000 EUR. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Neben dem Notarzt war noch eine Besatzung eines RTW vor Ort. Die B 426 wurde bis ca. 22.40 Uhr voll gesperrt. Eine Umleitung wurde eingerichtet. Die Freiwillige Feuerwehr Reinheim leuchtete die Unfallstelle aus. Die beteiligten Fahrzeuge wurden sichergestellt.

    Evtl. Rückfragen bitte an die Polizeistation Ober-Ramstadt, Telefon 06154/63300.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: