Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Darmstadt: Handtaschendiebstahl im Wolfskehl`schen Park
Jugendliche flüchten durch Vorgärten

    Darmstadt (ots) - Zwei Jugendliche haben am Dienstagnachmittag (06.03.07) im Wolfskehl`schen Park im Herdweg die Handtasche einer 59-jährigen Frau gestohlen. In der orangefarbenen Tasche, die bisher nicht wieder aufgefunden wurde, befanden sich Bargeld, ein Mobiltelefon, Ausweise und  Scheckkarten.

    Die Geschädigte hielt sich gegen 16.25 Uhr mit ihren beiden Enkeln auf dem dortigen Spielplatz auf. Im Bereich des Spielplatzes befanden sich auch zwei sich balgende Jugendliche, die von der Frau auf ihr Verhalten hin angesprochen wurden. Die Jugendlichen sagten, dass dies nur Spaß sei, woraufhin sich die Frau wieder ihren Enkeln zuwandte. Als die 59-jährige nun für einen Augenblick ihre auf einer Bank abgestellte Handtasche aus den Augen ließ, griffen die "Spaßmacher" zu und rannten mit der Handtasche in Richtung Steinackerstraße davon. Die Geschädigte versuchte noch, den Jungen zu folgen. Als diese aber über mehrere Zäune durch die angrenzenden Vorgärten flüchteten, musste sie die Verfolgung aufgeben. Die beiden Jungen wurden von mehreren Zeugen gesehen und werden wie folgt beschrieben: Beide sind zwischen 12 und 15 Jahre alt und schlank. Einer ist ca. 175 cm, der zweite ca. 160 cm groß. Der größere Junge war mit einem blaugrauen Kapuzenpulli, der kleinere mit einem grünen Kapuzenpulli bekleidet. Beide hatten die Kapuzen weit ins Gesicht gezogen.

    Weitere Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151/9693030 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: