Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bischofsheim/ Büttelborn : Zwei versuchte Einbrüche in Verbrauchermärkte

    Bischofsheim/ Gernsheim (ots) - Am Montagabend, gegen 23 Uhr 40, warf ein Unbekannter in der Bischofsheimer Römerstraße das Fenster eines Verbrauchermarktes ein und zahlte sogleich Fersengeld, als die Alarmanlage ansprang. Bereits in der Nacht zum vergangenen Freitag war es im Büttelborner Hessenring zu einer ähnlichen Straftat gekommen, als mit einem Verbundstein die Schaufensterscheibe eines dortigen Marktes zertrümmert wurde. Auch in diesem Fall war der Täter danach sofort geflüchtet. Eventuelle Zeugen und Hinweisgeber mögen sich bitte mit den Polizeistationen Bischofsheim (Tel. 06144-96660)   bzw. Groß-Gerau (06152-1750)  in Verbindung setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: