Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Mörfelden: Einbruch in Wettbüro/Versuchter Wohnungseinbruch

    Mörfelden-Walldorf (ots) - Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zum Samstag (03.03.07) Bargeld aus zwei Kassen eines Wettbüros  in der Westendstraße gestohlen. Vermutlich hatte sich der Täter nach Geschäftsschluss gegen 01.00 Uhr einschließen lassen und die Kassen aufgebrochen. Über ein Fenster flüchtete der Einbrecher.

    Am Samstagabend zwischen 18.00 und 20.00 Uhr haben Einbrecher versucht, in eine Wohnung in der Hochstraße einzudringen. Über den Zaun eines Nachbargrundstücks waren die Täter auf das Grundstück gelngat. Dort hatten sie als Steighilfe eine Papiertonne unter ein Wohnungsfenster gestellt und versuchten das Fenster aufzuhebeln. Dies gelang jedoch nicht. Der Schaden wird auf ca. 300,- EUR geschätzt.

    Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeistation Mörfelden-Walldorf, Telefon 06105/4006-0.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: