Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Viernheim: Gut gesicherte Tür ließ Einbrecher nicht zum Zuge kommen. Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle bietet kostenlosen Service vor Ort an.

    Viernheim (ots) - Zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen versuchte ein Unbekannter, in das Vereinsheim am Anglersee einzubrechen.  Die Zugangstür des Gebäudes hatte der Täter mit heftigen Fußtritten eingedeckt. Öffnen ließ sie sich dennoch nicht, da sie bestens gesichert war. Die den Fall untersuchende Viernheimer Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizei ist für Hinweise auf den erfolglosen Einbrecher dankbar. Die Rufnummer der Beamten: 06204-974717.

    In dem Zusammenhang weisen  die Ordnungshüter einmal mehr auf den kostenlosen Service der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle (Tel.06151-969-4030) hin. Deren Experten erteilen nach entsprechender Terminvereinbarung vor Ort Ratschläge, wie man sich mit technischen Mitteln vor Einbrüchen schützen kann.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: