Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

    Einhausen (ots) - Am Freitag, den 02.03.2007 gegen 07.20 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Fahrer eines Pkw Opel Astra aus Einhausen die Almenstr. in Richtung Ringstr. Ein 16-jähriger Fahrer eines Motorrollers, ebenfalls aus Einhausen, fuhr die Martin-Luter-Str. in Richtung Geschwister-Scholl-Str. Im Kreuzungsbereich beider Straßen missachtete der Motorroller-Fahrer die Vorfahrt des von rechts kommenden Pkw-Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei dem sich der Motorroller-Fahrer leicht verletzte. Ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 1.800,00 EUR ist zu beklagen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Jürgen Raabe, Polizeihauptkommissar
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: