Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bensheim: Geschäftseinbrecher kam während der Mittagspause

    Bensheim (ots) - Erneut ist am Mittwoch in ein Geschäft eingebrochen worden, das während der Mittagspause geschlossen war. Ausgeguckt hatte sich der Täter dieses Mal eine unweit des Bahnhofs gelegene Lottoannahmestelle in der Schwanheimer Straße, in die der Unbekannte zwischen 12 Uhr 50 und 13 Uhr 50  nach dem Aufhebeln eines Fensters eingedrungen war. Seine Beute: gerolltes Münzgeld, der komplette Kassenteil mit den darin aufbewahrten Geldscheinen und fünf Stangen Zigaretten. Nach getaner "Arbeit" war der Ganove durchs Toilettenfenster nach draußen gekraxelt und hatte sich verdünnisiert. Die ermittelnde Bensheimer Polizei sucht jetzt nach eventuellen Zeugen. Auch wer Hinweise auf Verdächtige geben kann, möge sich bitte bei den Beamten melden. Deren Telefonnummer: 06251-84680.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: