Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Rimbach-Zotzenbach: Einbrecher scharf auf Klingen und Rasierer

    Rimbach-Zotzenbach (ots) - Ein Drogeriemarkt in der Hauptstraße war in der Nacht zum Dienstag das Ziel von Einbrechern. Deren Beute: Zigaretten und Rasierapparate und Klingen der Marke Gilette im Gesamtwert von etwa 500 Euro. Passiert war der Einbruch vermutlich um wenige Minuten vor vier Uhr. Einem Zeugen waren wenig später drei Männer aufgefallen, die zwei große Taschen mit sich führten und sich schnell in Richtung Ortsmitte verdünnisierten, als sie den Zeugen bemerkt hatten. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Heppenheimer Polizei ist mit der Aufklärung des Falles betraut und mutmaßt, dass die Einbrecher Ortskenntnisse hatten und den Tatort vorher ausbaldowert haben könnten. Wer Hinweise geben kann, möge sich bitte unter der Telefonnummer 06252-7060 mit den Ermittlungsbeamten kurzschließen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: