Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemeldung der Polizeidirektion Bergstraße von Freitag, 23.02.07, 16:00 Uhr bis Sonntag, 25.02.07, 10:00 Uhr

    Heppenheim (ots) - Heppenheim/Werbetafel eines Schnellrestaurants beschädigt

    Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von Freitag auf Samstag die Werbetafel eines Schnellrestaurants in der Tiergartenstraße in Heppenheim. Die Täter versuchten die beleuchtete Tafel von dem Auflagepfosten abzudrehen. Dabei wurde der Aluminiumrahmen und die Plexiglasscheibe beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf 500 Euro. Die Tafel ist von der Straße her gut sichtbar. Zeugen, die Hinweise zu diesem Sachverhalt geben können, werden daher gebeten sich unter 06252/7060 mit der Polizei in Heppenheim in Verbindung zu setzen.

    Heppenheim/Zigarettenautomat aufgebrochen

    Zeugen stellten am Freitagabend fest, dass ein in der Kalterer Straße befindlicher Zigarettenautomat aufgebrochen worden war. Aus dem Automat waren die Zigaretten sowie das Münzgeld entwendet. Der Automat befindet sich gegenüber des Busbahnhofs in Heppenheim. Zeugen werden gebeten, sich mit der Dezentralen Ermittlungsgruppe in Heppenheim unter 06252/7060.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: