Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Otzberg-Lengfeld - Verkehrsunfallflucht vom 28.1.2007 geklärt

Otzberg-Lengfeld (ots) - Nach Hinweisen aus der Bevölkerung klärte die Zentrale Unfallfluchtermittlungsgruppe beim Polizeipräsidium in Darmstadt jetzt die Verkehrsunfallflucht auf, die sich am Sonntag, den 28.1.2007 in Otzberg-Lengfeld ereignete (wir haben darüber berichtet) . Bei dem Unfall war an zwei geparkten Autos ein Schaden von über 10 000 Euro entstanden. Am Unfallort zurückgebliebene Fahrzeugteile des verursachenden Autos hatten die Polizei auf die Spur eines etwa 10-15 Jahre alten schwarzen VW Golfs gebracht. Nach Aufrufen in der Presse meldeten sich Zeugen, die zunächst Hinweise auf einen Golf mit polnischer Zulassung gaben und später die Polizei auf die Spur nach Höchst zu einem jungen Ehepaar führten. Aufgrund der Beweis- und Indizienlast konnte die Tat aufgeklärt werden. Die 23 Jahre alte Fahrerin gestand in ihrer Vernehmung bei der Polizei, die beiden am Fahrbahnrand geparkten Autos gerammt zu haben. Anschließend war sie trotz platter Vorderreifen zurück nach Höchstgefahren. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christine Klein Telefon: 06151 - 969 2411 Fax: 06151 - 969 2405 E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: