Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Erfelden- Wie die Vandalen

    Riedstadt (ots) - Das vergangene Wochenende nutzten einige frustrierte Menschen, um rund um die Erfelder Großsporthalle alles kurz und klein zu schlagen. Zuerst wurden sämtliche Außenbeleuchtungen an der Grillhütte zerschlagen. Danach  wurden die Zugangstüren der Toilettenanlagen zertrümmert. Die Glasfüllungen wurden restlos herausgeschlagen. In der Toilette wurden die Wasch - und Toilettenbecken, sowie die Beleuchtung zerstört. Die Spur der Verwüstung führte dann zur weiteren  Zerstörung der Außenleuchten an der Sporthalle. Die Grillhütte an der Erfelder Sporthalle wird von einer Vielzahl von Vereinen und Personen zu friedlichen Feiern genutzt und soll auch in Zukunft dafür genutzt werden. Die Gemeinde Riedstadt wird wohl über 3000 Euro für die Reparatur ausgeben müssen, damit vernünftige Leute dort feiern können. Die Polizei Groß-Gerau, Tel.: 06152/1750, sucht Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können.

    Geschrieben: Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: