Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Dieburg - Fastnachtsscherz

    Dieburg/Darmstadt (ots) - Am Mittwoch bauten der Fahrzeughalter und ein Verwandter ein Zelt für eine Faschingsveranstaltung vor dem Rathaus auf. Ihr Fahrzeug, einen lilafarbenen Opel Vectra, älteren Baujahres, hatten sie in unmittelbarer Nähe abgestellt. Der Schlüssel steckte im Zündschloss. Kurz nach 17.15 Uhr nutzte dies ein Dieb und fuhr mit dem Fahrzeug davon. Seine kurze Spritztour beendete er um 19.00 Uhr. Zeugen sahen wie das Fahrzeug am Briefzentrum Kleyerstraße in Darmstadt abgestellt wurde. Der männliche Fahrer soll etwa 30-35 Jahre alt, ca. 180 cm groß sein und dunkle kurze Haare haben. Er wird als Südländer beschrieben. Er trug dunkle Hose und Jacke, sowie eine beige Mütze mit einer dunklen Verzierung. Der Autodieb hatte eine Sonnenbrille auf. Hinweise nimmt die Polizeistation Dieburg, Tel.: 06071/96560 oder die Polizei Darmstadt, Tel.: 06151/969o entgegen.

    Geschrieben: Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: