Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Griesheim - Kurze Abwesenheit ausgenutzt

    Griesheim (ots) - Eine Stunde Abwesenheit der Hausbewohner reichte unbekannten Tätern für einen Einbruch am Donnerstag in der Willy-Brandt-Allee in ein Reihenhaus. Zwischen 18.20 - 19.25 Uhr brachen sie die Terrassentür auf und durchsuchten das Haus. Sie nahmen einen kleinen Tresorwürfel ( persönliche Papiere, kein Bargeld ) und Schmuck mit Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Ein Zeuge sah gg. 19.00 Uhr eine schlanke männliche Person, etwa 175 cm groß, in der Nähe des Anwesens. Das Fachkommissariat K 21/22, Tel.: 06151/9690, nimmt weitere Hinweise entgegen.

    Geschrieben: Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: