Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Bensheim: Bensheimer Zivilfahnder machen Kinderansprecher dingfest. Enge Zusammenarbeit mit Schule und Eltern.

    Bensheim (ots) - Ein 16-Jähriger steht im dringenden Verdacht, zwischen dem 30. Januar und dem 6.Februar in der Umgebung einer Bensheimer Schule  mehrere junge Schülerinnen angesprochen und nach ihrer Unterwäsche befragt zu haben. Die Kinder hatten den Jugendlichen sehr gut beschreiben können, so dass observierende   Zivilbeamte der Bensheimer Polizei ihn am Mittwoch im Bereich der Schule dingfest machen konnten. Der junge Mann ist geständig, sieht sein Fehlverhalten ein und will psychologische Hilfe in Anspruch nehmen. Bei den  Fahndungsmaßnahmen hatte die  Polizei eng und vertrauensvoll mit der Schulleitung und  Eltern  zusammengearbeitet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: