Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Trebur - Fernseher implodiert

    Trebur (ots) - Mit dem Schrecken kam eine 83 -jährige Treburerin im Altenheim in der Kleinen Grabengasse am Dienstag, gg. 20.25 Uhr, davon, als ihr Fernsehgerät implodierte und sofort Feuer fing. Die allein lebende Frau verließ sofort die Wohnung und machte sich bei anderen Mitbewohnern aufmerksam. Die Feuerwehr wurde sofort verständigt und  konnte das Feuer schnell löschen, so dass nur ein Gesamtschaden von etwa 40000 Euro entstand. Die Treburerin verletzte sich nicht, kam aber vorsorglich zur Beobachtung ins Rüsselsheimer Krankenhaus.

    Geschrieben: Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: