Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Lorsch: Ultraschallgerät aus Arztpraxis entwendet. Hoher Schaden.

    Lorsch (ots) - Bei einem in der Nacht zum Montag verübten Einbruch in eine ärztliche Gemeinschaftspraxis in der Schulstraße haben bislang unbekannte Ganoven ein komplettes Ultraschallgerät des Fabrikats Sonoace samt  Monitor, Computer, Sonden und der Verkabelung entwendet. Der Schaden: 43 00 Euro. Die am Tatort gesicherten Spuren lassen auf die "Arbeit" von Profis schließen, die bei ihrem Treiben offenbar jeglichen Lärm vermeiden wollten. Die Heppenheimer Regionale Kriminalinspektion ermittelt und ist für Hinweise etwaiger Zeugen dankbar. Telefonisch erreicht man die mit der Aufklärung betrauten Beamten unter 06252-7060.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: