Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Frau auf Parkplatz angegriffen

Griesheim (ots) - Opfer eines Sexualdeliktes wurde am Samstagabend eine 41-jährige Griesheimerin, die von einem Spaziergang auf den Parkplatz in Nähe des Nordrings zurückkam. Dort tippte ihr ein Unbekannter auf die Schulter und fragte nach Feuer. Als sie verneinte, wurde der Mann rabiat, hielt eine Pistole an ihren Kopf und zwang sie in sein Auto einzusteigen. Dort musste die Einundvierzigjährige sexuelle Handlungen an dem Täter vornehmen, der sie letztendlich an ihren Haaren aus seinem Auto zog und davonfuhr. Die Tatzeit liegt zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr. Nach den bisherigen Ermittlungen könnte es sich bei dem Täterfahrzeug um eine dunkle, viertürige Limousine gehandelt haben. Der Mann ist zwischen 25 und 30 Jahre alt, sprach mit fremdem, eventuell polnischem Akzent. Er hatte zur Tatzeit dunkle Haare, trug einen glitzernden Ohrring und war mit einer dunklen Lederjacke bekleidet. Seine Pistole war schwarz. Hinweise werden an die Polizei, Telefon 06151 - 969 3030, erbeten. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: