Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Lorsch: Mit Sätteln und Trensen auf und davon

    Lorsch (ots) - Bei einem in der Nacht zum Mittwoch (30./31.1.) verübten Einbruch in die Sattelkammer eines Pferdestalles in der Gemarkung "In den Eimruten" haben Unbekannte unter anderem fünf Sättel, mehrere Trensen, eine Dressurgebissstange und eine in einem Koffer verstaute Schermaschine entwendet. Die Tür zu der Kammer hatten die Ganoven mit einem Werkzeug gewaltsam aufgezwängt. Passiert war die Tat nicht vor 23 Uhr 30, so die in dem Fall ermittelnde Heppenheimer Polizei, die unter der Rufnummer 06252-7060 auf weitere sachdienliche Hinweise hofft.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: