Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Dieburg - Autoaufbrüche

    Dieburg (ots) - In der Nacht zum Mittwoch wurden im Wolfgang-, dem Eichenweg und Auf dem Frondgrund vier Autos aufgebrochen. VW- und Audimodelle waren das Ziel der Diebe, die aus den Autos insbesondere Radionaviagtionssysteme ausgebaut haben. Außerdem wurden ein Handy und ein Mehrzweckmesser gestohlen. Schon in der vergangenen Woche wurden in dem Bereich Autos aufgebrochen. Deshalb richtet die Polizei die Bitte an die Bevölkerung, Beobachtungen die im Zusammenhang mit möglichen Autoaufbrüchen stehen, frühzeitig zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer 06071/96560 entgegengenommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: