Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Räuber alle in Haft gegangen Nachtrag zu Pressemitteilung vom 21.01.2007, 04.32 Uhr

    Bensheim (ots) - Wie bereits ausführlich berichtet, gelang es der Polizei kurze Zeit  nach einem Raubüberfall auf einen 20-jährigen Bensheimer am Sonntag drei Tatverdächtige festzunehmen. Sie wurden am Montag  dem zuständigen  Haftrichter des Amtsgerichts Bensheim vorgeführt.  Gegen das Trio wurde ein Haftbefehl erlassen. Sie wurden noch am späten Montagnachmittag in das Untersuchungsgefängnis nach Weiterstadt gebracht. Hier haben sie nun genügend Zeit,  über ihre   Tat nachzudenken.

    Geschrieben: Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: