Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Keine Medikamente

    Bensheim-Auerbach (ots) - In der Sonntagnacht, 02.45 Uhr, wurde eine Apothekerin in der Darmstädter Strasse aus besonderem Grund aus ihrem Schlaf geklingelt. Sie staunte nicht schlecht, als sie einen nackten Mann vor dem Schaufenster stehen sah, der sexuelle Handlungen an sich vornahm. Der merkwürdige Auftritt des Mannes dauerte nur kurz. Er verschwand unerkannt in der Nacht. Der Täter war ca. 25 Jahre alt, 175-180 cm groß, schlank, blasser Hauttyp, langes ovales Gesicht, dunkle kurze Haare, dichte dunkle Augenbrauen und eine auffällig große Nase. Hinweise an K10 Heppenheim, Tel.: 06252/7060.

    Geschrieben: Ottmar Wolf


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Wüst
Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: