Polizeipräsidium Südhessen

POL-SHDD: Kommissar Rex

Fürth (ots) - Ein 25-jähriger Deutscher aus Rimbach machte in der Nacht zum Dienstag, gg.03.15 Uhr, die unliebsame Bekanntschaft mit dem Polizeihund Molto. Der Mann war in alkoholisierten Zustand in ein Einfamilienhaus in der Ellenbacher Straße eingebrochen. Der Hauseigentümer hatte sich ins Nachbarhaus geflüchtet und die Polizei verständigt. Die Polizisten umstellten das Wohnhaus und entdeckten den Mann im Wohnzimmer. Da er trotz mehrfacher Aufforderung nicht nach draußen kam, wurde Molto eingesetzt. Dieser brachte dem Täter mehrere Bisswunden im Oberschenkel zu. Der Mann konnte nun trotz heftiger Gegenwehr durch Polizeibeamte überwältigt werden. Er muss sich nun wegen dem Einbruch, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung verantworten. Geschrieben: Ottmar Wolf ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Dieter Wüst Telefon: 06151-969-2400 oder 06142-696 130 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: dieter.wuest@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: